Regenbilder

Wer mag sie nicht, diese Bilder die im Regen entstanden sind. Dieses Bild ist schon ein paar Jahre alt, dennoch gehört es immer noch zu meinen Lieblingsbildern. Einfach deswegen, weil ich durch dieses Bild eine ganz wichtige Lektion gelernt habe. 

Ich wurde von einem asiatischen Pärchen für ein After Wedding Shooting im Allgäu gebucht. Die Zwei wollten auf einer Reise durch Europa, Bilder in Deutschland in der Nähe vom Schloss Neuschwanstein machen. Treffpunkt war irgendwann nachmittags. Ich bin also daheim mit ausreichend Zeitpuffer im Laufe des Vormittags losgefahren. Es sind ca. 3,5h Fahrt. Normalerweise. Wenn man nicht in eine Vollsperrung reinkommt. So wurden aus dem 3,5 h mal 5,5h. Ich war zwar etwas spät, dennoch hatten wir noch genügend Zeit an dem Tag.

Nachdem wir einige Bilder gemacht hatten, zog es allerdings ziemlich zu und der Himmel wurde dramatisch dunkel. Tja und dann fing es an zu regnen. Nicht nur so ein bisschen, sondern ganz schön heftig. Wir konnten uns schnell unter einen Dachvorsprung retten, so dass wir einigermaßen geschützt waren. Ok, jetzt fing ich an zu überlegen. So Regenbilder sind ja ganz cool, aber ich hatte die schonmal gemacht. Also nix wirklich neues für mich. Außerdem werde ich ja wahrscheinlich gnadenlos nass, und meine Ausrüstung genauso. Da hatte ich jetzt nicht so wirklich Lust drauf. Also lass ich es besser, und wir warten ab bis der Regen aufhört Und dann kam der Nebel. Und da dachte ich, ja wie geil ist das denn. Der Nebel gibt der Szenerie was Besonders, was Geheimnisvolles. Sowas hatte ich noch nicht. Und dann machte ich mir Gedanken, wie ich dieses Bild hinbekomme, ohne das wir alle allzu nass werden. Das Endergebnis war dann dieses Bild. 

Aber das wichtigste was ich daraus gelernt habe war, dass ich nicht Bilder für mich mache, sondern für meine Brautpaare. Für das Paar wäre das Bild auch ohne den Nebel toll gewesen. Es ist meine Pflicht als Fotograf, das best mögliche bei einem Shooting rauszuholen. Mich selbst und meine Paare immer wieder zu pushen, um die schönsten Erinnerungen einzufangen. Auch wenn ich ein ähnliches Bild schonmal gemacht habe. Für das Paar ist es vielleicht was Neues und Einzigartiges. Never stop Creating. Also geht raus und fotografiert was das Zeug hält, und schafft was besonders für eure Paare.

Hochzeitsbild im Regen